Clean Fleets

Select language

Clean Fleets

Das Projekt „Clean Fleets“ unterstützt Behörden und Fahrzeugflottenbetreiber bei der Umsetzung der EU-Richtlinie für saubere Straßenfahrzeuge sowie bei der Beschaffung oder dem Leasing von sauberen und energieeffizienten Fahrzeugen.

Das Projekt hat zum Ziel, die Entwicklung eines Markts für Fahrzeuge mit höheren Energie- und Umweltstandards zu beschleunigen. Dadurch soll Energieverbrauch, Lärm, Treibhausgase und andere Emissionen reduziert werden.

Um diese Ziele zu erreichen, unterstützt Clean Fleets Behörden und Fahrzeugflottenbetreiber bei Ausschreibungen, um bessere Energie- und Umweltleistungen zu erzielen. Dieses Angebot beinhaltet individuelle Unterstützung bei Ausschreibungen, Schulungen und Erfahrungsaustausch.

Clean Fleets wird einen Leitfaden entwickeln, wie man im Rahmen der Richtlinie saubere und energieeffiziente Fahrzeuge in der Praxis einkauft. Der Leitfaden wird von einem Toolkit mit Materialien wie einem Trainingspaket, einem Lebenszykluskostenrechner, Musterausschreibungen und guten Fallbeispielen ergänzt.

Clean Fleets wurde im September 2012 ins Leben gerufen und wird über drei Jahre laufen. Das Projekt wird von der Intelligent Energy Europe Initiative der Europäischen Kommission finanziert.

TfL ISIS Palencia URTP VAG Sofia Rotterdam Zagreb Stockholm TÜV Nord Bremen TTR ICLEI Europe - Local governments for Sustainability
IEE Disclaimer
Print